Isano

Mitgliedermeinungen Das sagen Mitglieder über das Kerngesund

Daniela

“ICH BLEIB JETZT (BEIM) KERNGESUND!”

Daniela trainiert seit Februar 2019 im Kerngesund. Ihre Freundin hat sie überzeugt es einmal mit Training im Fitnessstudio zu versuchen, denn sie glaubte von sich keine “Studiogängerin” zu sein und hat immer wieder Ausreden gefunden nicht mitzugehen. Trotzdem hat sie Sport schon zuhause gemacht und dadurch einiges abgenommen. Vom Studiotraining hat sie sich erhofft weiter an Gewicht zu verlieren und vor allem “die Figur zu formen”.
Im Februar `19 hatte sie dann ihren ersten Trainertermin im Kerngesund und trainierte nach eingehender Beratung und biometrischen Tests regelmäßig an modernsten Geräten und in unseren Gruppenkursen, wie Langhanteltraining Pump-it! oder TRX.
Mit dem Powerplate- Training rundete sie ihr intensives betreutes Ganzkörpertraining ab und die Erfolge ließen nicht auf sich warten. “Ich wußte gar nicht, dass ich noch Muskeln habe.” So hat sie im letzten halben Jahr erreicht, dass sie sich fitter fühlt, dass sich die Blutwerte verbessert haben, Medikamente abgesetzt werden konnten und sich ihr Schlaf verbessert hat. Alles Dinge, an die sie vorher gar nicht gedacht hatte. Doch das große Trainingsziel ließ sie nie aus den Augen und mit unserem Know-how und der Motivation unseres Trainerteams purzelten weiter die Pfunde und sie kam zu der Erkenntnis doch noch “Muskeln zu haben, die den Körper formen”- und der “Muskelkater fühlt sich jetzt auch nicht mehr so schlimm an”! 15kg weniger auf der Waage sprechen eine deutliche Sprache, sie fühlt sich rundum wohl und “bleibt jetzt (beim) Kerngesund!”. Viel Spass und Erfolg weiterhin wünscht das Kerngesundteam!


Andrea

MUSKELAUFBAU- “DES KRIEGE MIR NA”

Andrea trainiert seit Februar 2018 im Kerngesund. Sie ist zu uns gekommen auf Anraten ihres Arztes. Der Befund ihres Arztes war eindeutig. Die Arthrose und Osteoporose ist nur in den Griff zu bekommen mit Muskeltraining an Geräten. “Das einzige was hilft, Muskelaufbau!” Nach der ersten Beratung im Kerngesund war sie sicher, “des kriege mir na”!
Was folgte waren eine biometrische Vermessung, Einweisung in das Kraft- (e-Gym) und Beweglichkeitstraining (Fle-xx) und es stellte sich heraus, dass alles doch einfacher zu bewerkstelligen war als gedacht. Die Trainingsgeräte waren problemlos einzustellen, die Trainingsmethoden fordern die Muskulatur und die Konzentration und das allgemeine Wohlbefinden steigt. Vor und nach dem Training geht sie noch auf das Fahrrad um das Herz-Kreislauf-System in Gang zu halten. Und trotzdem bleibt noch Zeit, die familiäre Atmosphäre zu genießen und ein kleines Schwätzchen zu halten. So gehen 2h schnell vorüber, die sie 2x pro Woche mit ihren Freundinnen genießt und fleißig trainiert. Jetzt sagt sie von sich: ”Alles ist besser geworden, Körperhaltung, Stabilität der Wirbelsäule, Gelenkigkeit, Selbstbewusstsein, Ausstrahlung,- Sport macht einfach Spaß!”. Sie spürt wieder ihre Muskeln, kann wieder gut Fahrradfahren und ist wieder leistungsfähig im Alltag.
Von der ersten Sekunde an bis jetzt ist sie der Überzeugung, “besser gehts nicht”! Das freut uns zu hören und wir wünschen ihr weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Trainieren!


Heidi

HEIDI HAT EIN STUDIO FÜR DIE FAMILIE GEFUNDEN..

Heidi trainiert seit Anfang 2016 im Kerngesund. Sie hat schon immer Sport an Geräten in Fitnessstudios betrieben. Ihre Trainingszeile waren fit zu bleiben, abzunehmen und ihr Rheuma in den Griff zu bekommen.
Vor allem die gelenkschonenden Trainingsmethoden an den neuen eGym Geräten helfen ihr im Alltag ihre Kraft und Leistungsfähigkeit zu erhalten und die Lebensqualität zu verbessern, denn die Geräte stellen sich optimal auf ihre Befindlichkeit und Tagesform ein.
Und wenn es trotzdem Fragen gibt- das Trainer-Team ist immer “freundlich und kompetent” für sie da. Gerade deshalb fühlt sie sich und ihre Familie in guten Händen!
“Auf den ersten Blick hat mir das Studio und seine freundliche Atmosphäre gefallen. “
Im Vergleich zu anderen Studios findet sie “die Betreuung top, den Platz top und einfach die familiäre Atmosphäre top!” Sie freut sich, dass hier Jung und Alt zusammen Sport machen und es “geht eben nicht so zu ist wie in der typischen Muckibude”.
Sie schätzt außerdem den großzügigen Gerätepark, die vielfältigen Geräte. “Gerade die neuen Powerplates sind Bombe!” Vor allem die Ruhe und das entspannte Training, weil Cardio und Trainingsbereich räumlich von einander getrennt sind und es sich nie überfüllt anfühlt, waren für sie wichtige Gründe mit ihrer Familie hier zu trainieren.
Viel Spaß und Erfolg weiterhin wünscht das Kerngesundteam!


John

HARTES TRAINING …  Daumen hoch!                                                                 

John trainiert seit 2013 im Kerngesund. Durch seinen Vater kam er zum Fitnesstraining, was er vor allem als Ausgleich zu seinem Hobby - Fußball- in der Winterpause begann. Er trainierte regelmäßig und erzielte schnell Trainingserfolge. Deshalb weitete er sein Training über das ganze Jahr aus und absolviert nun regelmässig 2-3x die Woche ein intensives betreutes Ganzkörpertraining. In den letzten 4 Jahren hat er sich einen sehr guten Trainingszustand antrainiert, was die regelmäßigen Krafttests zeigen. Dabei unterstütze ihn das kompetente Trainerteam, das, wie er sagt, immer motivierend und mit Rat und Tat zur Seite steht. Tipps für sein hartes ganzheitliches Training bis hin zu Tipps zur schnellen Erholung und Regeneration begeistern ihn ebenso wie die optimalen Trainingsbedingungen, hier z.B. die Vielfalt der Geräte, die freundliche Trainingsatmosphäre bis hin zu der Möglichkeit sich in der Sauna zu entspannen. Daumen hoch für das Kerngesund!


Karin_Gisela

ZUMBA ZUMBA!  


Karin und Gisela trainieren seit 2006 bzw. 2014 im Kerngesund. Sie wollten etwas für ihre Gesundheit tun, einen Ausgleich zur Arbeit und Alltag schaffen. Sie lieben Zumba und haben sich im Kurs kennengelernt. Seitdem trainieren die beiden regelmässig zusammen und haben Spaß in ihrem “Gute-Laune-Kurs". Hier können sie sich gegenseitig pushen, Spaß haben und Freunde treffen, Herz-Kreislaufsystem und Muskulatur wie nebenbei trainieren. Durch das Training im Studio fühlen sie sich ausgeglichener, schlafen besser und können sogar auf Medikamente verzichten. Ganz wichtig ist ihnen die familiäre Atmosphäre im Kerngesund und die persönliche Betreuung vom Trainerteam- "keine Massenabfertigung". Genau das haben sie gesucht und im Kerngesund gefunden. Nicht nur 2 x pro Woche besuchen sie unsere vielfältigen Kurse, sondern haben auch das Gerätetraining für sich entdeckt. e-Gym und Fle-xx gehört zu ihrem Standardtraining aber auch freie, funktionelle, dynamische Übung. Gerade von Fle-xx, dem Beweglichkeitssystem, ist Karin überzeugt. Sie profitiert von den Trainingseffekten und der Unterstützung der Trainer und sagt, "wenn der Rücken zwickt, sind die Probleme weg, sobald sie Fle-xx trainiert hat". Die Kombination aus Bandscheibenentlastung und Muskellängentraining finden beide klasse! Und Muskelkater? Na klar, den gibt es hin und wieder auch einmal, vor allem wenn die Trainer neue Übungen oder Trainingsmethoden den beiden vorstellen oder einfach Übungen so korrigieren, dass sie wirkungsvoller sind. Aber gemeinsam trainieren, den Organismus fordern und gemeinsam Kämpfen macht Spaß!


Simon

NICHTS “VERGLEICHBARES”


Seit 3 1/2 Jahren trainiert Simon erfolgreich im Kerngesund. Die Nähe zu seinem Wohnort hat den Ausschlag gegeben bei uns zu trainieren. Er hat zuvor einige Studios ausprobiert aber nichts “Vergleichbares gefunden”. Seine Entscheidung hat er nie bereut. Anfangs konzentrierte er sich beim Training auf die Reduktion des Körpergewichts und nach Ende der Kerngesund- Stoffwechselkur, die er parallel zum Training begonnen hatte, war er stolz 10kg abgenommen zu haben und kaum Muskulatur. “Ihr seid immer für mich da.”
Mittlerweile hat er sein Training umgestellt, um wieder Kraft und Muskulatur aufzubauen. Sehr zufrieden ist er nicht nur mit seinem Training und Trainingsergebnis sonder auch mit dem Service und Trainingsbedingungen. “Es steht immer jemand zur Verfügung egal wann, ihr seid immer für mich da und das begeistert mich. Dadurch fühle ich mich hier sehr wohl und gut aufgehoben.” Ihn begeistern auch unsere neuen e-Gym Geräte, nicht nur als Alternative zum harten Freihanteltraining sondern als echte Herausforderung während des Trainings. “Die neuen Trainingsprogramme fordern mich richtig” und geben ihm den letzten Kick. Auch Familienmitgliedern und seiner Freundin konnte er das Kerngesund erfolgreich:-) empfehlen. So trainiert seine Freundin mit ihm gemeinsam im Kerngesund obwohl sie immer skeptisch war, was Fitnessstudios angeht. “Aber ihr habt ihr das Gegenteil bewiesen”, freut sich Simon- auch über ihre Trainingserfolge.
“Gemeinsam trainiert sich einfach wesentlich besser!”
Das finden wir auch und wünschen Simon weiter alles Gute und viel Erfolg beim Training!


Karl-Heinz

WENN ALLE WÜSSTEN … wie gut das tut,

sagt Karl-Heinz und lacht, der im Kerngesund seit Oktober 2016 trainiert. Er hat Erfahrung mit seinen 72 Jahren und schon einige Fitnessstudios erlebt. 

Sein Hauptproblem war der Rücken und sein Arzt empfahl ihm ein betreutes Muskelkrafttraining. Durch das Zusammenspiel von eGym-Zirkeltraining und Fle-xx Muskellängentraining im Kerngesund hat er große Verbesserungen bezüglich der Rückenschmerzen erreicht. Und Fle-xx begeistert ihn restlos. So hat er noch nie trainiert, freut er sich und der Erfolg ist täglich spürbar. Den eGym-Zirkel findet er optimal durch seine Trainingsstruktur: keine Wartezeiten, alle wichtigen Muskelgruppen werden in kurzer Zeit trainiert, keine Störungen. So gut wie im Kerngesund konnte er noch nie trainieren! Denn dabei wird er vom Trainerteam optimal betreut und unterstützt, schließlich muss er seinen Blutdruck im Auge haben und will das ein oder andere Pfund verlieren. Und auch da kann er schon Erfolge verbuchen! Der Blutdruck ist stabil (er misst ihn, wie vom Trainer empfohlen im Studio, immer vor und nach dem Training, seinen Arzt freut´s) und hat 5kg abgenommen ohne nennenswert auf etwas zu verzichten. Um so mehr kann er den Shake nach dem Training genießen und sein Gewicht halten! Aber eine Sache muss er unbedingt noch loswerden: Er bedankt sich ausdrücklich beim Trainerteam, das auch für Ordnung und Sauberkeit auf der Trainingsfläche sorgt! Das Kerngesundteam sagt danke und weiter so!


Fitnessopa

Mit 81 Jahren noch fit!

Mit 81 Jahren bin ich hier im Kerngesund der "Fitnessopa", und werde immer hervorragend
betreut vom ganzen Kerngesund-Trainer-Team, ich kann nur sagen weiter so!


Norbert Gieger

Norbert Gieger (55 J.), seit 7 Jahren Mitglied

Das Kerngesund hat alles, was ich für meine berufliche Fitness als Polizeibeamter brauche.
Außerdem ist es ein Ort, wo ich Freunde treffe.

 


Heinz Zürn

Heinz Zürn (68 J.), seit 11 Jahren Mitglied

Ausschlaggebend war wohl sicher mein Bandscheibenvorfall 1999. Schon nach wenigen Monaten bekam ich die Sache dank der Hilfe des Kerngesund-Trainierteams gut in den Griff.
Jetzt sind es schon 11 Jahre, in denen ich mich ich regelmäßig schmerzfrei und stabil bewege. Das Kerngesund gehört ebenso wie das tägliche Zähneputzen zu meinem Tagesablauf.


Alex H.

Alex H. (34 J.), seit 7 Jahren Mitglied

Das Kerngesund ist in meinen Augen das beste Studio. Ich habe hier alle Geräte und dass Equipment das ich für ein tolles Training brauche. Wenn ich eine Betreuung brauche finde ich immer einen kompetenten Ansprechpartner. Beindrucken ist auch, dass stetig am Studio erneuert und renoviert wird. Man sieht, da steckt viel Mühe drin. Das Training hier hat also immer die nötige Abwechslung.